Start in die Freiluftsaison

Geschrieben von Neundorf am . Veröffentlicht in Beiträge

 Die Leichtathleten sind mit guten Leistungen in die Freiluftsaison gestartet
Bei Wettkämpfen in Wolmirstedt, Schönebeck, und Haldensleben wollten die Leichtathleten des Vereins ihre Form überprüfen und sich für die Bezirks- und Landesmeisterschaften empfehlen.
P1050031Dies gelang Gerda Bartusch (AK 15) mit drei Normerfüllungen recht eindrucksvoll. Mit 13,91s über 100m und 4,50m im Weitsprung belegte sie den 2. Platz und 9,16m im Dreisprung bedeuteten den Sieg in Haldensleben. In dieser Disziplin hat sie auch die größten Aussichten, bei den Landesmeisterschaften eine vordere Platzierung zu erreichen.


Ebenfalls im Dreisprung siegte Alexander Baier mit 11,01m vor P1050248Vereinskameraden Gabriel Fieweger in der U 18. Alexander konnte auch im Weitsprung, wo er zum ersten Mal über die 5m- Marke kam (5,01m) und über 100m in 12,93s eine beachtliche Leistungssteigerung nachweisen. Alexander und Gabriel sind damit für die Landesmeisterschaft qualifiziert.
Dies trifft auch auf Moritz Schulz (AK U 20 ) zu, der trotz Abiturstress im Kugelstoßen und Diskuswerfen mit soliden Ergebnissen aufwartete. 12,63m mit der 6 kg Kugel und 31,80m mit dem Diskus bedeuteten jeweils Rang 2.
P1050028Bei den jüngeren Leichtathleten hinterließ Anna Baier (AK 9) den besten Eindruck. Zwar reichte es nicht zum Podestplatz, aber mit 8,61s über 50m und 3,25m im Weitsprung erzielte sie neue Bestleistungen. Sie wird bei den Kreismeisterschaften unsere Farben vertreten. Gleiches trifft auch auf Nele Hörnecke, Lisa Homann und Jason Noel Niemann zu, die sich noch nicht im Vorderfeld platzieren konnten.
Einen weiteren Sieg steuerte Seniorensportlerin Margit Richter bei. Sie stieß die Kugel 8,22m weit.